© Feuerwehr Niederdresselndorf
AktuellesFebruar 2020
Feuerwehr Niederdresselndorf
Samstag, den 01.Februar 2020 Erste Jugendfeuerwehrübung in diesem Jahr Du bist im Alter zwischen 10 & 17 Jahren und hast Interesse an einem spannenden Hobby und starkem Zusammenhalt. Dann komm zur Jugendfeuerwehr! Unsere erste Übung im Jahr 2020 findet am Montag, den 10.Februar 2020 um 18:30 Uhr  statt. Wir treffen uns am Gerätehaus in Niederdresselndorf! Weitere Informationen über die Jugendfeuerwehr findet ihr auf dieser Homepage unter der Rubrik “Jugendfeuerwehr”
Samstag, den 01.Februar 2020 Kinderfeuerwehr in Niederdresselndorf startet! Die Feuerwehr ist Faszination für Jung und Alt. Die Kinderfeuerwehren bieten Jungen und Mädchen von 6-10 Jahren die Möglichkeit, sich spielerisch mit dem Thema Brandschutz auseinanderzusetzen und natürlich viel Spaß rund um das Thema Feuerwehr zu haben. Dies wird ab kommenden Frühjahr auch in Niederdresselndorf möglich sein. Die Kinderfeuerwehr Niederdresselndorf startet am 24. März 2020. Das Team der Kinderfeuerwehr lädt alle interessierten Kinder und ihre Eltern zu einem Informationsabend am 11.Februar 2020 um 18:00 Uhr in das Gerätehaus (Lützelner Straße 4) ein.
Januar 2020 Januar 2020 März 2020 März 2020
Samstag, den 04.Februar 2020 Türöffnung in Oberdresselndorf Zum ersten Einsatz im Jahr 2020 wurde der Löschzug Niederdresselndorf an diesem Mittag gerufen. Eine Frau war in ihrer Wohnung gestürzt und den Hausnotruf getätigt. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Tür von Angehörigen geöffnet und die Frau von diesen betreut. Für die Feuerwehr waren keine Maßnahmen mehr zu treffen. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst betreut und medizinisch versorgt.
Montag, den 10.Februar 2020 Besuch der Hauptwache in Siegen Nachdem wieder langsam wieder Ruhe im Siegerland einkehrte und Sturmtief Sabine ihr Unwesen getrieben hatte machten sich die Jugendfeuerwehren Niederdresselndorf und Lippe auf dem Weg nach Siegen. Beim ersten Übungsabend in diesem Jahr stand eine Besichtigung der hauptamtlichen Wache in Siegen auf dem Programm. Während der knapp zweistündigen Führung konnten die Jugendlichen einen Einblick in das Leben eines Feuerwehrmannes bekommen. Von den Rettungswagen ging es zu den Ruhe- und Aufenthaltsräumen der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, in der Leitstelle konnte man einen kleinen Einblick bekommen wie ein Notruf dort abgearbeitet wird. Ein Highlight war der Durchgang durch die Atemschutzübungsstrecke. Zum Abschluss wurden noch die Fahrzeuge der Feuerwehr besichtigt. Wir bedanken uns bei den Angestellten der Feuerwehr Siegen für die angenehmen Aufenthalt.
Donnerstag, den 13.Februar 2020 Vermisste 86 jährige aufgefunden Am Donnerstag Vormittag wurde im Ortsteil Lützeln eine 86 jährige Dame vermisst. Die Polizei begann mit Hilfe eines Hubschraubers am frühen Morgen mit der Suche. Die Feuerwehr wurde gegen 08:15 Uhr alarmiert. Noch auf der Anfahrt konnte der Einsatz abgebrochen werden. Die vermisste Person wurde aufgefunden und durch Rettungskräfte betreut.
Donnerstag, den 13.Februar 2020 Baum auf Straße Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurde der Löschzu Niederdresselndorf am Donnerstag Mittag alarmiert. Zwischen Oberdresselndorf und Liebenscheid ragte ein umgestürzter Baum in die Fahrbahn. Die Einsatzstelle wurde durch die Einsatzkräfte gesichert, der Baum mit Hilfe der Kettensäge beseitigt und der Straßenkörper gereinigt.
Freitag, den 14.Februar 2020 Kinderfeuerwehrwartinnen ernannt Am Freitag Abend lud die Gemeinde Burbach zu der Jahresdienstbesprechung in die Hickengrundhalle ein. Im Rahmen dieser Veranstaltungen wurden die Kinderfeuerwehrwartinnen und Kinderfeuerwehrwarte der Gemeinde ernannt. In Niederdresselndorf wurde Nicole Mönch zur Kinderfeuerwehrwartin und Natalie Fuhrmann zu ihrer Stellvertreterin ernannt. Wir wünschen beiden immer ein glückliches Händchen in ihrer neuen Funktion und einen guten Start der Kinderfeuerwehr am 24.März.
Samstag, den 22. Februar 2020 Baum auf Straße Mit dem Alarmstichwort TH 1 Baum auf Straße wurde der Löschzug Niederdresselndorf zu einem Baum auf Straße Richtung der Hirzgabel in Niederdresselndorf alarmiert. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Baum mit Hilfe einer Kettensäge beseitigt.
Samstag, den 22. Februar 2020 Motorsägenlehrgang erfolgreich abgeschlossen Am Wochenende haben 7 Kameradinnen und Kameraden am Lehrgang technische Hilfe Wald in Burbach teilgenommen. Am Freitag stand ein Theorieteil auf dem Programm und am nächsten Tag wurde das Erlernte in der Praxis umgesetzt.
Freitag, den 28. Februar 2020 Ausrüstung für die Kinderfeuerwehr eingetroffen. Die Westen für unsere Kinderfeuerwehr sind eingetroffen. Dies ist der erste Teil der Ausrüstung mit denen die Kinder und ihre Betreuer ab dem 24. März 2020 arbeiten können. Anmeldungen werden weiter entgegengenommen. Für weitere Rückfragen steht unser Einheitsführer Stefan Löhl gerne zur Verfügung.