© Feuerwehr Niederdresselndorf
AktuellesApril 2020
Feuerwehr Niederdresselndorf
Sonntag, den 05.April 2020 Unterstützung für den Rettungsdienst Am Sonntag Morgen gegen 06:15 Uhr wurde der Löschzug Niederdresselndorf zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen. Der Person wurde gemeinsam mit dem Rettungsdienst aus dem Gebäude getragen und vom Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.
März 2020 März 2020 Mai 2020 Mai 2020
Samstag, den 18.April 2020 Waldbrandgefahr steigt Das schöne Wetter der letzten Wochen nutzten viele für einen langen Waldspaziergang. Durch die anhaltende Trockenheit genügt bereits eine Kleinigkeit (Weggeworfene Zigarette o.ä.) um den Boden oder Hölzer in Brand zu setzten. Bitte halten sie sich an folgende Tipps und Regeln. Wir bitten nachfolgende fünf Tipps zur Vermeidung von Bränden zu befolgen: - Werfen Sie keine Zigaretten oder andere brennende Gegenstände in die Natur – erst recht nicht aus dem Fahrzeug! Schnell kommt es zu einem Böschungsbrand an Autobahnen und Straßenrändern. - Lassen Sie niemals Fahrzeuge mit heißen Abgasanlagen auf trockenen Feldern oder Wiesen stehen. Es besteht die Gefahr, dass sich die Vegetation daran entzündet, da bei Katalysatoren oder Abgasanlagen im Regenerationsmodus sehr hohe Temperaturen auftreten. - Beachten Sie auf jeden Fall das in Wäldern geltende Rauchverbot ! - Auch wenn die Corona-Kontaktverbote einen derzeit eher dazu verleiten in die Natur auszuweichen, beachten Sie bitte, dass das Grillen und entzünden von Feuerstellen im Wald aufgrund der stetig steigenden Waldbrandgefahr verboten und äußerst gefährlich ist. - Melden Sie Brände oder Rauchentwicklungen sofort über Notruf 112. Hindern Sie Entstehungsbrände durch eigene Löschversuche an der weiteren Ausbreitung, wenn Sie sich dabei nicht selbst in Gefahr bringen. Trotz Hygienevorschriften und Abstandsregelungen sind die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Siegen- Wittgenstein rund um die Uhr in Einsatzbereitschaft für die Sicherheit und den Schutz aller Bürgerinnen und Bürger. Seien Sie trotzdem bitte auch achtsam im Umgang mit der Natur, und bleiben oder werden Sie gesund. Die Feuerwehren im Kreis Siegen-Wittgenstein
Samstag, den 18.April 2020 Feuerwehr muss wegen Lagerfeuer ausrücken Am Samstag Abend wurde die Feuerwehr telefonisch zu einem unklaren Feuerschein gerufen. Als die Einsatzkräfte mit dem Tanklöschfahrzeug an der Einsatzstelle eintrafen stellt sich der Feuerschein als ein Lagerfeuer in der Nähe von Fichten heraus. Da das Feuer nicht beaufsichtigt war löschten die Feuerwehrkräfte mit Hilfe des Schnellangriffs das Feuer ab. Im Anschluss wurde das Feuer mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach ca. einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.
Montag, den 20.April 2020 Die Rubrik “Geschichte” wächst weiter Die neue Rubrik “Geschichte” auf diese Homepage wächst weiter. Auf dieser Seite möchten wir Artikel, Bilder u.v.m. aus der Geschichte unserer Feuerwehr veröffentlichen. Schaut vorbei und viel Spaß beim Blättern.
mehr erfahren! mehr erfahren!
Montag, den 20.April 2020 Informationen der Jugendfeuerwehr Aufgrund der aktuellen Lage in Deutschland werden alle Jugendfeuerwehren der Gemeinde Burbach ihren Dienst bis zum 31.Mai 2020 ruhen lassen. Sobald der Übungsdienst wieder aufgenommen wird werden wir euch auf dieser Seite darüber informieren. Bleibt gesund! Eure Jugendfeuerwehr Niederdresselndorf