© www.feuerwehr-niederdresselndorf.de
FEUERWEHR NIEDERDRESSELNDORF
Aktuelles: Mai 2019
Montag, den 13.Mai 2019 Jugendfeuerwehr übte Umgang mit Feuerlöschern Am vergangen Montag traf sich unserer Jugendfeuerwehr zur ersten Übung nach der Osterpause. Vom Gerätehaus Niederdresselndorf ging es gemeinsam zum Gelände des Siegerland Flughafen. Bei dieser Übung stand der Umgang mit tragbaren Feuerlöschern auf dem Plan. Nach einem kurzen Theorieteil, wo die verschiedenen Arten von Feuerlöschern und die verschiedenen Löschmitteln der Jugendlichen näher gebracht wurde durfte jeder einmal mit einem Übungsfeuerlöscher den Umgang mit diesen üben. Im Anschluss wurde bei einer kleinen Übung ein brennendes Auto gelöscht und zwei Personen aus diesem befreit und versorgt.
Samstag, den 11.Mai 2019 Eisstockschießen 2019 Nur noch wenige Wochen! Dann ist es soweit. Nach drei Jahren findet wieder das Eisstockschießen am Gerätehaus in Niederdresselndorf statt. Im Hintergrund laufen die Planungen für die Veranstaltung, die im Hickengrund bereits Kultstatus erreicht hat auf Hochtouren. Auf dieser Homepage findet man in den nächsten Wochen alles Wissenswerte über die Veranstaltung. Ihr wollte mit eurem Verein, Firma, Stammtisch oder ihr seid einfach ein paar Freunde. Dann meldet euch jetzt an!
mehr erfahren! mehr erfahren!
Dienstag, den 07.Mai 2019 Brand einer Garage in Oberdresselndorf Zu einer gemeinsamen Übung trafen sich die Löschzüge Nieder- und Oberdresselndorf an diesem Abend. Gegen 19:30 Uhr wurden die Kräfte per Funk zu einem Garagenbrand in der Hindenburgstraße in Oberdresselndorf gerufen. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen brannte die Garage bereits in voller Ausdehnung und hat auf ein geparktes Auto übergegriffen. Des weiteren drohten die Flammen auf das Wohnhaus und das Nachbargebäude über zu greifen. Auf dem Balkon riefen schon die ersten Bewohner um Hilfe. Der ortsansässige Löschzug aus Oberdresselndorf rettete nach dem Eintreffen die eingeschlossenen Bewohner mit Hilfe einer Steckleiter und Atemschutz aus ihrer Lage. Mit einer Rauchgasvergiftung wurden dieser dann in der Verletztensammelstelle behandelt. Die Kameraden aus Niederdresselndorf bauten einen Löschangriff auf und gingen zur Brandbekämpfung vor und schützten mit mehreren Rohren die angrenzenden Gebäude. Nach ca. einer halben Stunde konnte das Feuer aus gemeldet werden. Nach der Übungskritik lies man bei Bratwurst und netten Gesprächen den Abend ausklingen.
Freitag, den 03.Mai 2019 Es geht weiter auf der Baustelle Am Gerätehaus Niederdresselndorf entsteht eine neue Garage. Durch Eigenleistung der Kameraden wächst diese immer weiter. Am Freitag Nachmittag wurden die Betonfundamente gegossen.
April 2019 April 2019 Juni 2019 Juni 2019
Dienstag, den 21.Mai 2019 Dunkler Rauch dringt aus den Kellerfenstern Zu einem Kellerbrand wurde der Löschzug Niederdresselndorf am Dienstag Abend gerufen. Beim Eintreffen drang dichter Qualm aus dem Kellerfenster. Der Bewohner, der die Einsatzkräfte schon erwartete teilte mit, dass noch 2 Person im Gebäude vermisst werden. Nach der ersten Erkundung wurden 2 Atemschutztrupps zur Menschenrettung und zur Brandbekämpfung ins Gebäude vor geschickt. Nach ca. 5 Minuten konnten beide vermissten Person aus dem verqualmten Gebäude gerettet werden und durch die Feuerwehrkräfte versorgt werden. Des weiteren wurde die Wasserversorgung an der Einsatzstelle sicher gestellt. Zum Glück handelte es sich bei den Personen nur um Puppen und der Rauch kam aus der Nebelmaschine.
Montag, den 27.Mai 2019 Brand mit 3 C-Rohren bekämpft Am Montag Abend traf sich unsere Jugendfeuerwehr zur Übung. Nachdem vor 2 Wochen geübt wurde, wie man mit einem tragbaren Feuerlöscher ein Feuer bekämpfen kann stand an diesem Abend die Brandbekämpfung mit feuerwehrtechnischem Gerät auf dem Programm. Nach einer kurzen Wiederholung und theoretischen Einweisung wurde ein Löschangriff mit 3 C-Rohren aufgebaut. Es stand nicht das Tempo im Vordergrund sondern zu Lernen. Wo bekommen wir Wasser her, wie transportieren wie es weiter und wie geben wie bekämpfen wir das Feuer. Besonders freute sich die Truppe über Neuzugänge in ihren Reihen. Die nächste Übung findet am Montag, den 24.Juni 2019 um 18:30 Uhr am Gerätahaus in Niederdresselndorf statt.